Stabilisierungs-Service

Mit unserem eigens entwickelten Stabi 17 B Vakuumharz können viele Hölzer und Materialien stabilisiert werden um eine verbesserte Bearbeitung zu erreichen oder erst zu ermöglichen.

Auch Ihre Werkstücke können mit diesem Verfahren besser be- und verarbeitbar werden. Daher bieten wir auch einen Stabilisierungs-Service, sprich Lohn-Stabilisierung an.

Das Verfahren ist besonders für Hölzer geeignet die schon bis zu einem gewissen Grad gestockt sind, oder von der Beschaffenheit eine optimale Aufnahme des Harzes in den Holzzellen bieten. Wenig bis gar nicht geeignet zum Stabilisieren sind sehr harte, dichte Hölzer, hier macht das Stabilisieren auch keinen Sinn. Stabilisieren macht nur Sinn bei Hölzern die man sonst schlecht oder gar nicht bearbeiten kann. In der Regel also weiche oder gestockte Hölzer. Stabilisiert werden Hölzer in einer Länge von maximal 30 cm, das entspricht in etwa der Größe von Pen Blanks oder Griffen sowie Messergriffblöcken und Kanteln. Die Trockenzeit nach dem Stabilisieren beträgt je nach Umgebungstemperatur 2 bis 4 Wochen.

Stabilisieren von Pen Blanks oder Griffen, maximal 30x30x150 mm : Euro 2.- inkl. Mwst. zuzüglich Versand

Stabilisieren von Messergriffblöcken : Euro 5.- inkl. Mwst zuzüglich Versand

Stabilisieren von Kanteln, max 50 x 50 x 300 mm: Euro 15.- inkl. Mwst. zuzüglich Versand

Sprechen Sie uns einfach an.

Lieferzeit 8- 10 Tage **

** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferungen in andere Länder siehe Versandinfoseite.